Vorwort

Liebe Maturantin! Lieber Maturant!

Liebe Interessierte für das Humanmedizinstudium!

Ihr größter Wunsch ist es Ärztin oder Arzt zu werden? Sie haben 2016 die Matura zu bewältigen und wollen im Herbst 2016 mit dem Medizinstudium beginnen?

Dann wissen Sie bestimmt, dass für das Medizinstudium in Österreich nur eine limitierte Anzahl von Studienplätzen an den Universitäten zur Verfügung steht. Die Voraussetzung einen dieser begehrten Studienplätze an einer öffentlichen österreichischen Universität zu erhalten, ist ein gutes Abschneiden beim Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin für das Diplomstudium Humanmedizin. Dieser Aufnahmetest wird im Juli zeitgleich in Wien, Innsbruck und Graz von den Medizinischen Universitäten abgehalten und ist die erste Hürde auf Ihrem Weg zur Ärztin / zum Arzt.

Mit der Aktion "NÖ.studiert.Medizin" will das Land Niederösterreich über die Niederösterreichische Landeskliniken-Holding jene Maturantinnen und Maturanten unterstützen, deren großer Wunsch es ist, den Beruf der Ärztin / des Arztes zu ergreifen. Aufgrund der großen Hürde bei der Aufnahme zu einem Medizinstudium durch den Aufnahmetest und der damit verbundenen hohen Drop-out-Raten in den letzten Jahren, soll mit dieser Aktion die bewusste Entscheidung FÜR ein Medizinstudium wieder in den Mittelpunkt gerückt werden.

Im Jahr 2016 organisierte das Land Niederösterreich über die NÖ Landeskliniken-Holding wieder einen Vorbereitungskurs zum Aufnahmetest für das Medizinstudium und fördert einen Teil der Kurskosten, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Niederösterreich haben und auch alle anderen Fördervoraussetzungen erfüllen!

Die Einreichfrist für Anträge zu den Förderungen für das Projektjahr 2016 ist zwischen 04. Juli 2016 und 31. Oktober 2016 möglich!

Um Sie bei Ihrem Berufswunsch aktiv zu unterstützen, finden Sie auf dieser Homepage einige wichtige Informationen dazu.